Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Münchner Examenstraining

Vom Jahreskurs bis zur Simulation der mündlichen Prüfung, von der höchstrichterlichen Rechtsprechung bis zum Probeexamen – das Münchner Examenstraining bietet für jeden Examenskandidaten die passende Veranstaltung. Immer mit Niveau und Qualität. Immer ohne zusätzliche Kosten.

Mit dem  Münchner Examenstraining können Sie sich vorbereiten auf die:

Staatsprüfung (Examen) Universitätsprüfung (SPB)
 

Übersicht Sommersemester 2019

Hinweise und Ankündigungen

Bitte verwenden Sie ab sofort das offizielle Deckblatt. Klausuren ohne dieses Deckblatt werden nicht korrigiert! 
Deckblatt

  • Veranstaltung: Erfolgreich zum Examen aus der Sicht des LJPA und des Examenstrainings. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
  • NEU: Ihnen fehlt noch eine Klausur aus den vorherigen Monaten?! - Eine Liste aller nicht abgeholter Klausuren seit Mitte Januar wird dem Info-Point und der Studienfachkoordination ab dem 20.05.19 vorliegen.
    Fragen Sie einfach bei der nächsten Klausurabholung nach!
  • Hinweis: Die Rückgabe der Klausuren (Uniklausurenkurs/KW) erfolgt ab dem 23.04.2019 wieder über den InfoPoint (Ludwigstraße 28, RG - Foyer, während des Semesters geöffnet).
    Die Klausuren können dort am jeweiligen Rückgabetag erst ab 11 Uhr, im Übrigen von Mo. - Fr. von 9 - 15 Uhr abgeholt werden.
  • Zu den Bildern der Examensfeierhttps://www.pictrs.com/fotomuc/9214899
  • In der Veranstaltung Prüfungssimulationen zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im Staatsexamen im Öffentlichen Recht sind in den letzten drei Terminen noch Plätze frei. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Klausurenmodul (Klausurenkurs - Klausurwerkstatt)

  • Korrektorensprechstunde: Das Angebot einer Sprechstunde gilt weiterhin nur für Klausuren des Uniklausurenkurses (inkl. Probeexamen). Alle notwendigen Informationen zum Ablauf finden Sie hier.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass uns Ihre Klausur bis Dienstag 10 Uhr vorliegt. Verspätet eingehende Klausuren werden nicht korrigiert.
  • Abgabe: Die geschriebenen Klausuren können Sie in die Box für die zu korrigierenden Klausuren (steht vor dem Büro T 314) werfen oder per Post (Eingang spätestens am Dienstag auf den Schreibtermin bis 10 Uhr) einsenden adressiert an: LMU Studienfachkoordination, Münchner Examenstraining, Dr. Katrin Bayerle, Prof-Huber-Platz 2, 80539 München. Die Korrektur Ihrer Klausur ist nur gewährleistet, wenn sie spätestens am Dienstag nach dem Schreibtermin bis 10 Uhr bei der Zentralen Studienfachkoordination eingeht. Verspätet eingereichte Klausuren werden nicht korrigiert.
  • Rückgabe: Mit Einwilligung auf dem Deckblatt erhalten Sie Ihre Klausuren ab dem 23.04.2019 wieder über den InfoPoint. Die Klausuren können dort am jeweiligen Rückgabetag erst ab 11 Uhr, im Übrigen von Mo. - Fr. von 9 - 15 Uhr abgeholt werden.
    Fehlt das Deckblatt, ist eine Abholung nur persönlich von Mo - Mi, 9 - 12 Uhr in Raum T 314, Seminargebäude (3.OG), Prof-Huber-Platz 2, möglich.

 Informationen des Landesjustizprüfungsamt

  • Aktuelle Informationen zum neu eingeführten Prüfungsheft finden Sie hier. Bitte beachten Sie auch die Änderung der Hilfsmittelbekanntmachung hier.
  • Auf dieser Seite des LJPA können Sie die bisher geprüften Themen der 1. Juristischen Staatsprüfung seit 2007 einsehen.

Kontakt

Staatsprüfung:

Dr. Katrin Bayerle
Zentrale Studienfachkoordination
Tel.: 0049 (0) 89 2180 2701
katrin.bayerle@jura.uni-muenchen.de

Universitätsprüfung:

Jennifer Bossin
Zentrale Studienfachkoordination
Tel.: 0049 (0) 89 2180 6764
j.bossin@jura.uni-muenchen.de

Weitere Informationen

Das Münchner Examenstraining ist ein Bestandteil des Münchner Prüfungstrainings.
Weitere Informationen zum Münchner Prüfungstraining.

 

Informationen für Korrektoren und Korrektoren in spe

Informationen finden Sie hier.