Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studieren ohne Grenzen

Engagiere Dich auch bei „Studieren Ohne Grenzen“ in München

Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger studentischer Verein und fördert Hochschulbildung in Konfliktregionen. In Deutschland engagieren sich über 1100 Mitglieder ehrenamtlich in 17 verschiedenen Lokalgruppen. Die Lokalgruppe München gibt es seit 2019: wir sind derzeit 8 Studierende der TUM und der LMU, sowie weitere Mitglieder aus anderen Bereichen, und freuen uns über Verstärkung!


Unser Ziel: aus unserer Sicht ist Bildung ein Schlüsselfaktor für Frieden, Solidarität und Selbstbestimmung. Oder wie Nelson Mandela sagte: "Bildung ist die mächtigste Waffe, die wir nutzen können, um die Welt zu verändern." Daher bestärken wir junge Menschen in Konfliktregionen wie Afghanistan, der D.R. Kongo und der Westbank dabei, ihre Region aus eigener Kraft wiederaufzubauen. Durch die Umsetzung sozialer Projekte wirken sie als Multiplikator*innen und lassen ihr Umfeld an ihrem Wissen teilhaben.

Das Herzstück unserer Arbeit ist die Vergabe von Stipendien. Damit unterstützen wir engagierte jungen Menschen – finanziell und ideell – und ermöglichen ihnen damit ein Studium vor Ort. Sie entwickeln während des Studiums ein soziales Projekt. Außerdem fördern wir den Aufbau von Bildungsinfrastruktur in Konfliktregionen, beispielsweise durch Bibliotheken und Computerräume. In Deutschland schaffen wir durch Öffentlichkeitsarbeit mehr Bewusstsein für Bildungsgerechtigkeit.

Das haben wir schon erreicht: seit der Gründung des Vereins 2006 haben wir bereits über 300 jungen Menschen in 7 Konfliktregionen ein Studium finanziert. Unsere Stipendiat*innen haben bemerkenswerte Projektideen umgesetzt: von kostenlosen Englischkursen über aufklärende Radioprogramme und kostenlose Rechtsberatung für Bedürftige, bis hin zum Aufbau von Gesundheitszentren und der Schaffung von Arbeitsplätzen in Landwirtschaftsbetrieben.

Sei auch dabei!
Lerne tolle neue Menschen kennen, bring Ideen ein & übernimm soziale Verantwortung.
Wie? Schau gern bei dem wöchentlichen Online-Treffen (auf Zoom) der Lokalgruppe München – jeden Dienstag um 19 Uhr!
Schreib uns dazu eine Mail (muenchen@studieren-ohne-grenzen.org). Du findest uns auch auf Facebook und Instagram unter „Studieren Ohne Grenzen München“.