Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

SoSe 2021 Tutorien zum Grundkurs Strafrecht II (A-Z)

Lehrveranstaltungstyp: Tutorium
Veranstaltungssemester: SoSe 2021
Dozent(en): Zöller Mark A., Engländer Armin

Informationen und Hinweise

Liebe Studierende,

auch im Sommersemester 2021 finden wieder die Tutorien zum Grundkurs Strafrecht statt. Nachdem im Wintersemester der Fokus auf den Allgemeinen Teil des StGB sowie grundlegende Prinzipien des Strafrechts gelegt wurde, haben die Einheiten im Sommersemester vor allem den Besonderen Teil des StGB zum Gegenstand. Wegen der weiterhin andauernden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und weil es für eine intensive Textarbeit besser geeignet ist, wenn jede/r an einem PC arbeitet, wird das Tutorium wie schon im Wintersemester online stattfinden. Das modernisierte Grundkonzept bleibt dabei ebenfalls erhalten und orientiert sich an dem des Wintersemesters. Dieses wird im Folgenden nochmals kurz erläutert, um auch im Sommersemester einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.

Zielgruppe

Die Tutorien sollen sich ihrer Konzeption nach klar von den Arbeitsgemeinschaften abgrenzen. Während der Besuch der Arbeitsgemeinschaften allen Studierenden des Grundkurses Strafrecht nachdrücklich empfohlen wird, um sich den gesamten relevanten Stoff für die Leistungsnachweise im Grundkurs Strafrecht anzueignen, richten sich die Tutorien speziell an Studierende, die Gutachtenstil, Problemdarstellung und Klausurtaktik sowie juristische Methodik noch einmal rekapitulieren und durch viel Ausformulieren üben wollen. Wie schon im Wintersemester ist insbesondere nicht zu befürchten, etwas an materiell-rechtlichen Grundlagen zu verpassen, wenn man nicht an den Tutorien teilnimmt, da diese vollständig in den Arbeitsgemeinschaften vermittelt werden.

Die Teilnehmerzahl bleibt weiterhin beschränkt, sodass auch im Sommersemester eine Anmeldung für die Teilnahme am jeweiligen Tutorium notwendig ist (siehe dazu die Hinweise zum organisatorischen Ablauf). Dass alle Studierenden das Tutorium besuchen, ist explizit nicht vorgesehen.
Es sollen daher nur Anmeldungen von Studierenden erfolgen, die mit Gutachtenstil, Problemdarstellung und Klausurtaktik sowie juristischer Methodik noch Schwierigkeiten haben.

Inhaltlicher Ablauf

Das selbständige Erarbeiten des Prüfungsstoffes bleibt aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage weiterhin schwierig. Das Tutorium hält daher am „verschulten“ Konzept aus dem Wintersemester fest, das die Teilnehmenden mehr „an die Hand nehmen soll“ als dies sonst im Studium üblich ist.

Zentrale Idee der Tutorien ist es zu vermitteln, auf welche Punkte es bei einer Klausur aus Korrektorensicht typischerweise ankommt. Dabei wird der Schwerpunkt insbesondere auf die sprachlich korrekte Darstellung in dem für die Klausur geforderten Gutachtenstil gelegt. Um dies alles außerdem nicht nur passiv zu hören, sondern aktiv einzuüben, werden in den Tutorien kurze Arbeitsaufträge für die häusliche Bearbeitung verteilt, die in der folgenden Einheit besprochen werden.

Organisatorisches

Einschreibungsphase ab dem 06.04.21

  • Pandemiebedingt ist für eine Teilnahme wieder zwingend eine vorherige Anmeldung (=„Einschreibung“) über Moodle im jeweiligen Kurs (https://moodle.lmu.de > 03 Juristische Fakultät > Sommersemester 2021 > XVII. Propädeutische Übungen/Tutorien/Vorträge > Tutorien zu den Grundkursen im Strafrecht) erforderlich. Diese ist ab dem 06.04.21 um 12 Uhr online auf Moodle möglich. Der Einschreibeschlüssel für die jeweiligen Moodle-Kurse der Tutorien ist auf der Homepage zum Download bereitgestellt. Damit können Sie sich im Rahmen der Verfügbarkeit zu Ihrem Wunsch-Tutorium anmelden.
  • Wenn ein Tutoriumstermin in Moodle voll ist, werden weitere Anmeldungen für diesen nicht mehr berücksichtigt. Die Auswahl erfolgt also strikt nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen. Im Wintersemester waren die Tutorien teils bereits nach einigen Minuten voll. Hierbei handelt es sich nicht um einen technischen Fehler; vielmehr ist dies der hohen Nachfrage vor allem zu Beginn der Anmeldephase geschuldet.
  • Bitte schreiben Sie sich nur in ein Tutorium ein! Andernfalls müssen wir Sie leider aus dem anderen von Ihnen gewählten Tutorium streichen.
  • Sollten Sie doch kein Interesse mehr an einem Tutorium haben, schreiben Sie sich bitte wieder aus dem jeweiligen Kurs auf Moodle aus und geben Sie den Platz für andere Studierende frei.
  • Ein Wechsel innerhalb der Tutorien ist grundsätzlich nicht möglich. Sollten Sie jedoch einen Kommilitonen oder eine Kommilitonin als Tauschpartner für den gewünschten Termin finden, können Sie uns dies per E-Mail an Michael.Wiesner@jura.uni-muenchen.de mitteilen und wir werden den Wechsel vermerken. Die entsprechenden Zeiten entnehmen Sie bitte dem zugehörigen Dokument auf der Website des Tutoriums. Vorerst ist kein Anmeldeschluss vorgesehen, sodass Sie sich auch im laufenden Semester noch in ein Tutorium eintragen können, sofern wieder ein Platz frei geworden ist. Prüfen Sie die freien Kapazitäten bitte von Zeit zu Zeit selbständig, da keine Warteliste geführt wird.
  • Aufgrund der aktuell wieder sehr hohen COVID-19-Infektionszahlen und des didaktischen Konzepts werden die Tutorien weiterhin online per Zoom stattfinden. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Einschreibung rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung von Ihrem jeweiligen Tutoriumsleiter bzw. Ihrer Tutoriumsleiterin.

Zusätzliche Tutoriums-Plätze für Grundkurs-Wiederholer

  • Sollten Sie im regulären Anmeldeverfahren keinen Platz bekommen, steht für Wiederholer des Grundkurses und/oder der Zwischenprüfung im Strafrecht ein begrenztes Kontingent an zusätzlichen Plätzen in den Tutorien zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter Angabe Ihres vollständigen Namens (und ggf. der Campus-Mailadresse) an Michael.Wiesner@jura.uni-muenchen.de. Bitte fügen Sie der Anmeldung einen LSF-Auszug hinzu, aus dem hervorgeht, dass Sie die Grundkurs-/Zwischenprüfungsklausuren nicht bestanden haben. Wir versuchen, Tutoriumswünsche nach Möglichkeit zu berücksichtigen, geben aber bereits jetzt zu bedenken, dass wir die Plätze nach zeitlicher Priorität (Eingang der Anmeldung) vergeben und Sie daher auch damit rechnen müssen, einem anderen als dem Wunsch-Tutorium zugewiesen zu werden.

Beginn der Tutorien am 15.04.2021

  • Die Tutorien beginnen in der ersten Vorlesungswoche. Das erste Tutorium findet also am 15.04.2021 statt.
  • Am Donnerstag, den 13.05.21 (Christi Himmelfahrt), und am Donnerstag, den 03.06.2021 (Fronleichnam), finden keine Tutorien statt. Ersatztermine werden rechtzeitig in Ihrem jeweiligen Tutorium kommuniziert.
  • Sofern einzelne Freitagstermine mit einer Klausur im Grundkurs Strafrecht (3. Probeklausur am 23.04.21, 1. Grundkursklausur am 28.05.21, Zwischenprüfungsklausur am 25.06.21) kollidieren, werden auch hierfür rechtzeitig Ersatztermine in Ihrem jeweiligen Tutorium bekannt gegeben.

Erledigung der Arbeitsaufträge

  • Die Arbeitsaufträge werden wieder im Modul C besprochen.
  • Die hierzu benötigten Sachverhalte werden immer am Freitagabend ab ca. 20 Uhr für die jeweils nächste Woche hochgeladen.
  • Die Arbeitsaufträge schicken Sie, komplett ausformuliert im Gutachtenstil (circa 3-4 Seiten), per E-Mail an Ihren/Ihre Tutoriumsleiter/-in.
  • Die E-Mail-Adressen und nähere Informationen zur Erledigung der Arbeitsaufträge erhalten Sie von den jeweiligen Tutoriumsleiter/-innen in der ersten Stunde.

Da die Plätze für die Tutorien begrenzt sind, können wir aus Gründen der Fairness leider keine manuelle Zuweisung zu bestimmten Tutorien vornehmen. Sobald das Kontingent ausgeschöpft ist, ist eine Anmeldung vorerst nicht mehr möglich. Erfahrungsgemäß werden im Laufe der Zeit jedoch immer wieder Plätze frei, sodass Sie sich in diesem Fall bitte selbständig auf Moodle in den jeweiligen Kurs einschreiben. Ein Einstieg in ein Tutorium im laufenden Semester ist ohne weiteres möglich, da sich die Themen ja ohnehin an den AGs orientieren und Sie somit nichts an materiellen Inhalten verpassen. Bitte sehen Sie deshalb insoweit von Anfragen bezüglich der Anmeldung zu den Tutorien ab.

Weiterhin gute Gesundheit und einen angenehmen Start ins Sommersemester!

Dokumente