Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schwerpunktseminar: Aktuelle Probleme des Wirtschafts- und Medizinstrafrechts

Lehrveranstaltungstyp: Seminar
Veranstaltungssemester: SoSe 2023
Dozent(en): Saliger, Frank
Zeit und Ort: Blockveranstaltung

Informationen und Hinweise

Eine Vorbesprechung des Seminars findet am Mittwoch, den 01.02.2023, 12:30 Uhr im Raum 123 - Rückgebäude der Ludwigstraße 28 statt. Weitere Informationen zur Themenausgabe folgen in Kürze.

Themenausgabe:
Die Themenausgabe für die Schwerpunktseminararbeiten findet am 16.02.2023 und 15.03.2023 statt. Sie können Ihr Thema entweder persönlich an dem vereinbarten Datum jeweils von 11:00-12:00 Uhr im Sekretariat abholen; alternativ können wir Ihnen Ihr Thema auch zu den genannten Terminen per Email zukommen lassen. In diesem Fall müssen Sie nicht persönlich erscheinen, jedoch brauchen wir Ihren LSF-Auszug als Nachweis der Anmeldung beim Prüfungsamt und eine Erklärung, dass Sie mit der Themenvergabe per Email einverstanden sind (beides per Email an: sekretariat.saliger@jura.uni-muenchen.de)
Bitte denken Sie daran, dass in jedem Fall die Themenausgabe nach den Vorgaben des Prüfungsamts erst erfolgen darf, wenn Sie die Anmeldung beim Prüfungsamt nachweisen. Der Nachweis erfolgt durch Vorlage oder Übersendung des LSF-Auszugs, auf dem die Anmeldung unter der Rubrik "Schwerpunktstudium" mit dem Eintrag "8x03" vermerkt sein muss ("x" steht für den jeweiligen Schwerpunkt).


Bearbeitungszeit:
Die Bearbeitungszeit beträgt sechs Wochen. Gem. Art. 31 BayVwVfG erfolgt die Fristberechnung nach §§ 187 bis 193 BGB. Die Frist beginnt mit dem Tag, der auf die Ausgabe des Themas folgt. Sie endet sechs Wochen später mit Ablauf des letzten Tages der Frist, also um 24.00 Uhr. Da die Universität über keinen Nachtbriefkasten verfügt, reicht es aus, wenn sich die Arbeit am nächsten Tag zu gewöhnlichem Geschäftsbeginn im Briefkasten des Veranstaltungsleiters befindet. Als gewöhnlicher Geschäftsbeginn kann morgens 9.00 Uhr angenommen werden. Ebenfalls ausreichend ist es, wenn die Arbeit per Post an den Veranstaltungsleiter geschickt wird, hier reicht der Poststempel des Abgabetages. Fristverlängerungen sind nur im Rahmen der Prüfungsordnung zulässig und werden ausschließlich auf Antragstellung über das Prüfungsamt durch den Prüfungsausschuss gewährt.


Formalia:
Die formalen Vorgaben und weitere Hinweise zur Erstellung einer Seminararbeit entnehmen Sie bitte folgendem Leitfaden zu Grundlagen- und Schwerpunktseminaren.

Seminar:
Das Schwerpunktseminar findet als Präsenzseminar statt vom 29.06.2023 bis zum 02.07.2023 an der „Venice International University“ in San Servolo. Das detaillierte Programm wird hier nach Abgabe der Seminararbeiten bekannt gegeben.