Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Standardthemen der ZPO

Lehrveranstaltungstyp: Vorlesung
Dozent(en): Rimmelspacher Bruno
Veranstaltungsnummer: 03410
Zeit und Ort: Di., 14-16 Uhr c.t., online via Zoom

Informationen und Hinweise

I. Allgemeine Informationen

Das Kolloquium findet ab 13. April immer dienstags, 14-16 Uhr c.t., als Videokonferenz via Zoom statt. Weitere Informationen sowie Zugangsdaten finden Sie auf der Moodle-Seite des Kurses. Der Einschreibeschlüssel lautet Streitgegenstand.

II. Konzeption

Es werden im Kolloquium sieben Themen des Erkenntnisverfahrens der ZPO, zwei Themen aus dem Bereich des Vollstreckungsverfahrens und ein verfahrensübergreifendes Thema behandelt.

Die Auswahl orientiert sich einerseits an der systematischen Bedeutung der Themen für das Verständnis des Zivilprozessrechts, andererseits an ihrer Examensrelevanz. Jedes Thema umfasst eine Einführung, einen Fall auf Examensniveau und ergänzende Hintergrundinformationen.

Das Kolloquium verfolgt drei Ziele:

  • Grundkenntnisse zu Standardthemen des Zivilprozessrechts vertiefen
  • die Fähigkeit zur Lösung zivilprozessualer Fälle stärken
  • juristisches Verständnis vermitteln und juristisches Denken anregen

III. Materialien

Die Materialien finden Sie unten auf dieser Seite und auf Moodle.

IV. Ablauf

Die Besprechung der Themen folgt diesem Aufbau:

  • Einführung in das jeweilige Thema
  • Erarbeitung der Falllösung nach dem Muster einer Klausurlösung
  • Hintergrundinformationen zu den einzelnen Themen nach dem Motto: „Zivilprozessrecht – gegen den Strich gebürstet!“

Die Materialien enthalten für die Lösung der Fälle nur (vorläufige) Stichpunkte. Um die Interaktivität zu erhöhen und Ihnen die Gelegenheit zur Formulierung einer Klausurlösung zu geben, können jeweils ein oder zwei Teilnehmer die im Kolloquium erarbeitete Falllösung ausformulieren. Diese Lösungen werden von mir durchgesehen, korrigiert und den übrigen Teilnehmern über das Intranet/Moodle zur Verfügung gestellt.

Dokumente