Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Examinatorium Strafrecht 2020

Lehrveranstaltungstyp: Examensvorbereitungskurs
Veranstaltungssemester: WS 2019/20
Dozent(en): Ibold Victoria
Veranstaltungsnummer: 03053
Zeit und Ort: Montags, ab dem 13.01.2020 von 9 - 12 Uhr c.t.; Vom 13.01.2020 bis 03.02.2020 in der Luisenstr. 37 (C) Raum C 006 und ab dem 10.02.2020 im Lehrturm Raum W 101.

Informationen und Hinweise

Der Kurs gewährleistet eine umfassende Examensvorbereitung in den Bereichen Strafrecht AT und BT.

Im Mittelpunkt steht das Lernen „am Fall“ unter Einbeziehung aktueller Rechtsprechung sowie der systematischen Darstellung des Lernstoffs. Angeboten wird ferner eine Einheit zum Erlernen und Verbessern der eigenen Klausurtechnik, auch um die Bedeutung der Technik der Fallbearbeitung für eine erfolgreiche Examensklausur zu betonen.

Die Materialien werden ständig überarbeitet und weiter vereinheitlicht, um Ihnen eine möglichst umfassende und effektive Nachbereitung der Einheiten zu ermöglichen und Anstöße für das eigene Lernen zu geben.

Fragen und Anregungen können Sie gerne an Examinatorium.Strafrecht@jura.uni-muenchen.de senden!

Aktuell (18.06.2020): 

Diesen Durchgang können Sie sehr gerne das Examinatorium Strafrecht online evaluieren. Hierfür nutzen Sie bitte diesen Link, der bis zum 28.06.2020 verfügbar sein wird. Wir sind dankbar für Ihre Anmerkungen und konstruktiven Hinweise!

Aktuell (14.05.2020):

Auf entsprechende Nachfrage biete ich ab Dienstag, 19. Mai, 14:00 Uhr, im 2-Wochen-Rhythmus eine zoom-Sprechstunde an. Im Rahmen dieser Sprechstunde können Sie Fragen, die sich beim Nacharbeiten des Skripts bzw. Hören des Podcasts ergeben, stellen. Zudem können Sie gerne vorab E-Mails an mich richten und ich antworte dann auf diese E-Mails im Rahmen dieser Veranstaltung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich daneben nicht weiter auf E-Mails antworten kann, da dies ansonsten meinen zeitlichen Rahmen sprengt. Dennoch glaube ich, dass die Variante der Sprechstunde ingesamt vorteilhafter für Sie ist, da ich auf diese Weise Fragen unkomplizierter klären kann und alle Teilnehmer von den Antworten profitieren.

Bitte beachten Sie auch, dass ich nicht den Inhalts des kompletten Skripts immer im Kopf habe. Soweit Sie also ganz spezifische Fragen zu Inhalten des Skripts haben ("auf Seite xx steht folgendes"), richten Sie Ihre Fragen bitte vorab per E-Mail an mich, damit ich mich dazu einlesen kann.

Die Einwahldaten zur Sprechstunde (Meetingnummer und Passwort) finden Sie im Downloadbereich.

 

Aktuell:

Ab der Einheit 11 biete ich zusätzlich zu den schriftlichen Unterlagen Podcasts an, die Sie unter folgendem Link abrufen können: https://www.jura.uni-muenchen.de/studium/e-learning/examinatorien/index.html


Pro Einheit wird es für Sie, entsprechend der bisherigen Gestaltung der Präsenzveranstaltung, drei Aufnahmen geben:
(1) Eine Einführung in das Thema der jeweiligen Einheit.
(2) Die Fallbesprechung. Ich werde mich dabei auf die wesentlichen Probleme des Falls beschränken, um so eine Podcastlänge zu erreichen, die die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne nicht überschreitet.
(3) Eine Besprechung der Wiederholungsfragen.

Feedback zum neuen Podcast-Format nehme ich gerne entgegen. Da sich das digitale Podcast-Format erst einspielen muss, ist es derzeit noch offen, ob und inwiefern das Podcast-Format durch interaktive Formate ergänzt werden kann.

Die Podcasts sind verfügbar bis zum Ende der Veranstaltung (Anfang August), danach werden sie gelöscht. 

Aktuell (11.3.2020):

Mit Weisung des Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst vom 10.3.2020 ist der Lehrbetrieb an den staatlichen Universitäten einzustellen. Dies betrifft auch die Unterrichtsveranstaltungen des Examinatoriums Strafrechts.

Dokumente