Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Digitale Produkte im BGB

Lehrveranstaltungstyp: Kurs
Veranstaltungssemester: Ab dem zweiten Fachsemester
Dozent(en): Fries Martin
Zeit und Ort: 11. und 18. Dezember 2021, jeweils 9-18 Uhr, Hörsaal W 201 (Lehrturm) sowie als Livestream auf YouTube

Informationen und Hinweise

Nach welchen Regeln kauft man eine TV-Serie? Gibt es ein Recht auf regelmäßige Software-Updates? Wie bekommt man sein Geld zurück, wenn die Übertragung des WM-Finales hakt? Bisher hängt vieles an den AGB des Anbieters, denn für digitale Produkte gibt es im BGB keine speziellen Regeln. Das ändert sich aber bald: Am 1. Januar 2022 treten die neuen §§ 327-327u BGB in Kraft. Das sind 22 neue Paragrafen, die sofort zum Pflichtstoff des ersten juristischen Staatsexamens gehören.

Sie sind herzlich eingeladen, sich diesen neuen Teil des BGB in einem zweitägigen Crashkurs am 11. und 18. Dezember 2021 gemeinsam zu erobern. Am ersten Tag lernen Sie die neuen Vorschriften in einer interaktiven Vorlesung kennen. Am zweiten Tag haben Sie die Möglichkeit, Ihre neu erworbenen Kenntnisse in einer fünfstündigen Examensklausur zu erproben und mit einer ausführlichen Klausurbesprechung abzusichern.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 11. Dezember 2021, um 9 Uhr s.t. im Hörsaal W 201 im Lehrturm am Professor-Huber-Platz 2. Die Veranstaltung wird zugleich auf YouTube live gestreamt.

Bitte beachten Sie die 2G-Regel des § 5 Abs. 1 Nr. 1 der 15. BayIfSMV: Der Zutritt zum Gebäude ist nur COVID-19-Geimpften und -Genesenen gestattet. Der 2G-Nachweis wird vor Ort überprüft. Eine Ausnahme gilt nach § 5 Abs. 2 S. 1 i.V.m. § 4 Abs. 3 Nr. 1 BayIfSMV für Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, bei Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses mit vollständigem Namen und Geburtsdatum im Original sowie eines höchstens 48 Stunden alten PCR-Tests.

Der zweite Veranstaltungstag beginnt mit der Klausurausgabe am Samstag, 18. Dezember 2021, um 9 Uhr s.t. im Hörsaal W 201. Die Klausur steht bereits eine Woche zuvor an dieser Stelle zum Download bereit. Die Klausurbesprechung beginnt am 18. Dezember 2021 um 15 Uhr s.t. ebenfalls in Hörsaal W 201 und im Livestream.

Zur Erleichterung der Raumplanung melden Sie sich bitte für die Präsenzveranstaltung im LSF an. Für die Teilnahme am Livestream ist keine Anmeldung erforderlich.

Bitte beachten Sie auch die Sonderveranstaltung zur Umsetzung der Warenkauf-Richtlinie am 9. Dezember 2021 von 16 bis 20 Uhr im Audimax der LMU mit Professor Dr. Stephan Lorenz!