Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

WiSe 2020/21 Arbeitsgemeinschaften zum Grundkurs Strafrecht I (A-Z)

Lehrveranstaltungstyp: Tutorium
Veranstaltungssemester: WS 2020/21
Dozent(en): Engländer Armin, Zöller Mark A.
Veranstaltungsnummer: 03178

Informationen und Hinweise

Ankündigung

Am 11.2.2021 (Donnerstag) findet um 16 Uhr c.t. die Veranstaltung

"Da müssen einfach mal höhere Strafen her!"

-

Kriminalität in Deutschland

von Dr. Kristina Peters statt.

Bei der Veranstaltung geht es unter anderem um folgende Fragen:

  • welche Delikte werden am häufigsten begangen und von welcher Bevölkerungsgruppe?
  • aktuelle Entwicklungen bei politisch motivierten Straftaten
  • nehmen Straftaten zu Lasten von Polizistinnen und Polizisten zu?
  • Racial Profiling
  • und nicht zuletzt: helfen besonders hohe Strafen eigentlich dabei, Straftaten zu verhindern?

Die Powerpoint und sämtliche Unterlagen zu der Veranstaltung finden Sie in dem Moodle-Kurs "Kriminalität in Deutschland" bei den Moodle-Kursen zu den Arbeitsgemeinschaften. Der Einwahlschlüssel lautet "Kriminalität".

Präsenzlehre eingestellt

Aufgrund § 21 S. 1 11.BayIfSMV ist die Präsenzlehre bis auf Weiteres eingestellt.

Alle Arbeitsgemeinschaften werden über Zoom abgehalten, den Link zu Ihrer Zoom-Veranstaltung erhalten Sie von Ihrem AG-Leiter.

Anmeldung und Wechsel

Die Einschreibephase in die AGs lief vom 23.10.-28.10.2020 und ist beendet. In einzelnen AGs sind noch Plätze frei. In diese können Sie sich weiterhin über Moodle einschreiben. Bitte beachten Sie hierzu Folgendes

Die Einschreibung für Online-AGs wird grundsätzlich das ganze Semester über möglich sein. Allerdings sind auch hier die Plätze beschränkt, um eine Überlastung der Internetverbindung zu vermeiden.

Ein Wechsel in eine andere AG ist möglich, sofern in dieser noch ein Platz frei ist. Bitte informieren Sie unbedingt Ihren bisherigen AG-Leiter/AG-Leiterin über den Wechsel, damit diese(r) Sie ausschreibt und Ihr Platz für andere Studierende frei wird!

Die AG-Termine können Sie dem Dokument "AG-Plan" entnehmen. Dort ist auch jeweils angegeben, ob es sich um eine Präsenz- oder um eine Onlineveranstaltung handelt. Einige Arbeitsgemeinschaften finden aufgrund der beschränkten Raumkapazitäten im Wechsel in Präsenz und über Zoom statt; auch dies ist im Terminplan entsprechend kenntlich gemacht.

Sämtliche Informationen zum weiteren Ablauf finden Sie in dem Dokument "AG-Konzept".

 

Hinweis: In den Lösungen und Präsentationen zu den Einheiten 09 und 12 wurden Aktualisierungen vorgenommen.

Dokumente