Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Grundlagen- und Schwerpunktseminar (SPB 3) zum „Deutschen und Europäischen Kartellrecht“ (SoSe 2022)

Lehrveranstaltungstyp: Grundkurs
Veranstaltungssemester: SoSe 2022
Dozent(en): Prof. Dr. Josef Drexl
Zeit und Ort: Beginn: 7. Juli 2022, 9.00 Uhr Ende: 9. Juli 2022, 13.00 Uhr/ MPI für Innovation und Wettbewerb Marstallplatz 1, Raum 101 80539 München

Informationen und Hinweise

Im Sommersemester 2022 biete ich ein zweistündiges Grundlagen- und Schwerpunktbereichsseminar zum „Deutschen und Europäischen Kartellrecht“ an.

Termine (verblockt): Beginn: 7. Juli 2022, 9.00 Uhr Ende: 9. Juli 2022, 13.00 Uhr
Ort: MPI für Innovation und Wettbewerb Marstallplatz 1, Raum 101 80539 München

Vorbesprechungstermin: 17. Januar 2022, 18.00 Uhr Online; Zoom-Link erhältlich gegen Anmeldung bei delia.zirilli@ip.mpg.de

Für den Schwerpunktbereich werden maximal 10 Plätze vergeben. Verbleibende Seminarplätze stehen Studenten zur Verfügung, die entweder den Seminarschein im Rahmen des Magisterstudiengangs im deutschen Recht (LL.M.) oder den Grundlagenschein erwerben wollen.

Informationen für Studierende des Schwerpunktbereichs 3:
(1) Voranmeldung: Eine Voranmeldung ist ab sofort bei Frau Zirilli (de-lia.zirilli@ip.mpg.de) möglich.
(2) Aufnahme in das Seminar: Die Voranmeldung ersetzt nicht die Aufnahme in das Seminar! Die schriftliche Aufnahme in das Seminar erfolgt unmittelbar im Anschluss an den Vorbesprechungstermin.
(3) Verbindliche Anmeldung: Mit dieser Bestätigung meldet sich der Studierende im Prüfungsamt verbindlich an. Die Frist zur Anmeldung endet 28. Februar 2022.
(4) Themenvergabe: Die Themenvergabe erfolgt am 23. März 2022 am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, Raum 230, zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. Die Studierenden haben hierzu persönlich zu erscheinen und die Ausgabe schriftlich zu bestätigen. Die Themen werden den Studierenden zugelost.
(5) Abgabe der Seminararbeit: Die Bearbeitungszeit beträgt 6 Wochen. Die Bearbeitungszeit endet damit am 4. Mai 2022 um 24.00 Uhr. Für die Einhaltung der Frist reicht es, wenn die Arbeit entweder bis spätestens 5. Mai 2022 um 9.00 Uhr im Postfach des Veranstaltungsleiters am Max-Planck-Institut eingeht oder die Arbeit per Post an den Veranstaltungsleiter geschickt wird und die Sendung jeden-falls den Poststempel des 4. Mai 2022 trägt.
(6) Exemplare: Die Arbeit ist in zwei Ausdrucken und einer digitalen Version (Zusendung durch E-Mail an delia.zirilli@ip.mpg.de) einzureichen.

Informationen für andere Studierende:
Andere Studierende können sich ebenfalls vorab durch E-Mail (de-lia.zirilli@ip.mpg.de) oder durch Teilnahme am Online-Vorbesprechungstermin anmelden. Zum Vorbesprechungstermin erfolgt noch keine Themenvergabe. Den Studierenden wird erst nach Vergabe der Themen an die Schwerpunktbereichsstu-denten die Liste der verbleibenden Themen durch E-Mail mitgeteilt. Die Studierenden haben sodann binnen einer Frist von einer Woche ihr präferiertes Thema dem Veranstaltungsleiter mitzuteilen. Die Zuteilung erfolgt auf der Grundlage der Präferenzen der Studierenden. Termin für die Abgabe der Seminararbeiten ist der 24. Juni 2022 um 12 Uhr. Die Arbeit ist in zwei Ausdrucken und einer digitalen Version (Zusendung durch E-Mail an delia.zirilli@ip.mpg.de) einzureichen.