Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU Diversity Monat 2021 | Law meets Literature

Im Rahmen des LMU Diversity Monats 2021 veranstaltet das Studienbüro gemeinsam mit der Frauenbeauftragten der Juristischen Fakultät, Frau Professorin Ann-Katrin Kaufhold,

am Mittwoch, den 16.6., um 18 Uhr c.t.

eine virtuelle Diskussionsrunde über Zoom zu

Rebekka Endler:
Das Patriarchat der Dinge.
Warum die Welt Frauen nicht passt,
DuMont 2021.

8136_DAS_PATRIARCHAT_DER_DINGE_CMYK-300

Neben der Autorin selbst, die sich dankenswerterweise bereiterklärt hat, über ihr Buch zu referieren, werden

  • Prof. Dr. Thomas Ackermann, Mitglied der Leserunde Juristische Bücher des Jahres (NJW),
  • Andreas Bartholomä, Leiter des Studienbüros,
  • Helene Evers, Junge Juristinnen München, und
  • Prof. Dr. Ann-Katrin Kaufhold, Frauenbeauftragte der Juristischen Fakultät

über das Buch sprechen und ihre Eindrücke zur Diskussion stellen.

Am 9.6.2021 berichtete das ARD-Morgenmagazin über das Buch und unsere Autorin:

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/moma-reporter-subtile-benachteiligung-frauen-100.html

Ferner berichtete FrauTV (ARD) ebenfalls über das Buch und unsere Autorin:

https://www.ardmediathek.de/video/frau-tv/eine-welt-fuer-maenner-gemacht-der-gender-data-gap/wdr-fernsehen/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWZiMzg0ZWRiLWYwODAtNDc3Yy05MmE0LWRjNWJhODkxYjMyZA/

Zur Teilnahme an der über Zoom stattfindenden Veranstaltung ist die Registrierung über folgenden Link erforderlich. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie die Einwahldaten per E-Mail zugeschickt:

Link zur Registrierung:
https://lmu-munich.zoom.us/meeting/register/tJwqcu-urD0uHd01rIXjT0HGirrj2_k8mreF

Es ergeht herzliche Einladung! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung!

Prof. Dr. Ann-Katrin Kaufhold                          Andreas Bartholomä
(Frauenbeauftragte)                                       (Leiter des Studienbüros)

Downloads