Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Besuch der forensischen Psychiatrie in Haar

14.05.2019

Haar2 

Dienstag, 14.05.2019, 9:15– ca. 13:00 Uhr.


Die forensische Psychiatrie (= gerichtliche Psychiatrie) befasst sich im Wesentlichen mit Fragen der psychiatrischen Begutachtung sowie mit der strafrechtlichen Unterbringung und Behandlung straffällig gewordener psychisch kranker und suchtkranker Menschen (§§ 63, 64 StGB).
Der Maßregelvollzug hat neben der Therapie der Patienten die gesetzliche Aufgabe ihrer Sicherung, sowohl nach außen hin für die Gesellschaft als auch nach innen für Mitarbeiter, Mitpatienten und den Patienten selbst.


Ablauf der Führung


• Einführung zum Maßregelvollzug

• Führung durch eine besonders gesicherte Forensik-Station


Anmeldung


Die Anmeldung verläuft über das LSF und wird am 25. April 2019 um 9 Uhr freigeschaltet. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Windhundverfahren (first come, first served). Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell besetzt.


Die Exkursion finden Sie über das Vorlesungsverzeichnis des LSF: Vorlesungsverzeichnis der Juristischen Fakultät -> XV. Sonstige Veranstaltungen der Juristischen Fakultät