Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aktuelle Nachrichten und Hinweise der Bibliotheken

Wichtiger Hinweis:


Informationen zur Bibliothek für Politik und Öffentliches Recht, Zivilrecht, Strafrecht, Handels- und Arbeitsrecht, Deutsches Steuerrecht und Rechtsgeschichte finden Sie direkt bei der Universitätsbibliothek:

https://www.ub.uni-muenchen.de/aktuelles/index.html

https://www.ub.uni-muenchen.de/bibliotheken/bibs-a-bis-z/0301/index.html

Aktuelle Informationen zu den anderen Teilbibliotheken der Juristischen Fakultät finden Sie weiterhin hier.

0314 = Bibliothek für Kriminologie

Die Bibliothek für Kriminologie (Standort 0314) ist jeweils von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Es stehen 24 Arbeitsplätze zur Verfügung. Eine Platzreservierung ist nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln.

0308 = Bibliothek für Rechtsvergleichung

Ab 01.10.2021 hat die Bibliothek für Rechtsvergleichung (0308) wieder von 10 -18 Uhr (Mo – Fr) geöffnet.

 0309 = Bibliothek für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht

Benutzung der Bibliothek ab dem 24. November 2021

Die Eingangstür in der Ludwigstr. 29 ist offen.

Wir sind  erreichbar vom 9:00 - 17:00 Uhr, Mo. bis Fr.

bis 13:00 Uhr - Tel.: 089/2180 - 3268
ab 12:00 Uhr - Tel.: 2180 - 6382

E-Mail: eiw.bibliothek@jura.uni-muenchen.de

- In den Seminarräumen auf den beiden Stockwerken 2. und 3. OG stehen Arbeitsplätze zur Verfügung.
Es gilt an den Sitzplätzen die Berücksichtigung des Mindestabstandes nach wie vor von 1,5 m.

- Eine Reservierung ist nicht erforderlich.
Die Besucher müssen weiterhin an der Eingangstür der Bibliothek im 2. OG klingeln.

 Die Besucher haben im ganzen Bereich der Bibliothek (Flur- und Begegnungsbereichen, in den Toilettenanlagen ...) Maskenpflicht. Der Mund-Nasen-Schutz der Art FFP2-Maske ist zwingend erforderlich. Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) ist nicht ausreichend. Der Mund-Nasen-Schutz muss nicht am Arbeitsplatz getragen werden.

- Zum Zutritt der Bibliothek gilt die 3-G-Regel.
Die Besucher sind beim Betreten der Bibliotheksräume verpflichtet, einen gültigen Nachweis vorzulegen.

- Nach Betreten der Bibliothek ist eine schriftliche Anmeldung per Anmeldeformular nicht mehr erforderlich.

 

Downloads