Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schwerpunktbereich 4: Unternehmensrecht: Gesellschafts-/Kapitalmarkt- und Insolvenzrecht

Zuordnung zu Pflichtfach: Zivilrecht

Inhalt: Der Schwerpunkt 4 richtet sich an wirtschaftsrechtlich interessierte Studenten, die besonderes Interesse am Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie am Unternehmensinsolvenzrecht - jeweils mit seinen internationalen und europarechtlichen Bezügen - mitbringen. Zum Inhalt gehören das Recht der GmbH und GmbH & Co., Aktien- und Konzernrecht mit Grundzügen der Unternehmensmitbestimmung, einschließlich des Rechts der Europäischen Gesellschaft, europäisches und internationales Unternehmensrecht, Unternehmensinsolvenzrecht, Börsen- und Kapitalmarktrecht sowie ergänzend Bilanzrecht, Einführung in die ökonomische Theorie des Privat- und Gesellschaftsrechts, Umwandlungs- und Umwandlungssteuerrecht, Vertragsgestaltung und Unternehmensnachfolge, Mergers & Acquisitions sowie Unternehmenssteuerrecht. Der Schwerpunkt ist anspruchsvoll. Wer aber die nötige Motivation mitbringt, erschließt sich ein hoch interessantes und aktuelles Berufsfeld mit hervorragenden Berufsaussichten.

Sprecher:
Prof. Dr. Mathias Habersack
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht
Ludwigstraße 29
80539 München

Tel: +49 (0)89 / 2180 - 2733
Fax: +49 (0)89 / 2180 - 2700
mathias.habersack@jura.uni-muenchen.de
Lehrstuhl: Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht