Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

European Law Students' Association - ELSA

Link zur Grossansicht

Die European Law Students' Association ist eine unabhängige, politisch neutrale und als gemeinnützig anerkannte internationale Organisation von Jurastudenten, Rechtsreferendaren und jungen Juristen. Seit 1989 existiert ELSA-Deutschland e.V. als Dachverband der inzwischen 42 deutschen Fakultätsgruppen mit insgesamt über 5.300 Mitgliedern.

  • Ersti-Fahrt: Erstsemesterwochenende zu Beginn jedes Wintersemesters, bei dem die Möglichkeit geboten wird, sich kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen
  • Besuche von Rechtsabteilungen und Kanzleien unterschiedlicher Größe mit Sachvorträgen
  • Vorträge zu Beginn jedes Wintersemesters, um Erstsemestern den Einstieg in das juristische Arbeiten zu erleichtern
  • Studium im Ausland: Vortrag in jedem Wintersemester,auf dem die verschiedenen Möglichkeiten, während des Studiums einen Auslandsaufenthalt einzulegen, dargestellt werden
  • Vortragsreihen zu aktuellen juristischen Themen
  • Vermittlung bezahlter Auslandspraktika: Das Programm "STEP" dient zur Vermittlung von Praktika in Anwaltskanzleien, Behörden, Institutionen und Unternehmen in ganz Europa
  • Zahlreiche Fahrten innerhalb Deutschlands (z. B. zu Bundesverfassungsgericht und Bundesgerichtshof) und auch ins Ausland
  • Jour Fixe: Jeden ersten und dritten Monat; Besprechung aktueller Projekte und die Möglichkeit sich selbst einzubringen
  • Kneipentouren: ELSA veranstaltet auch Kneipentouren (z. B. für Erstsemester und ERASMUS-Studenten)
  • Nationale und internationale ELSA-Treffen
  • Seminare in verschiedenen Städten Europas
  • Partnerschaft mit Cagliari (Italien) mit regelmäßigen Besuchen und Zusammenarbeit

Weitere Informationen auf der Webseite von ELSA München
Sie verlassen die Webseiten der Juristischen Fakultät.