Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen Dr. Lenard Wengenroth

  1. Zur Strafbarkeit von virtuellen Sit-Ins – Zugleich ein Beitrag zur (Mit)Täterschaft bei minimalen Tatbeiträgen, Diss. München (Duncker & Humblot SRA Band 249, 2014, 197 S.).
  2. Die neue Kronzeugenregelung in § 46b StGB – Voraussetzungen, Kritikpunkte und straftheoretische Bedeutung, GA 2010, 453 (gemeinsam mit Kaspar, Johannes).
  3. Grundprobleme der Aussetzung, § 221 StGB, JA 2012, 585.
  4. Amtsträger – Beauftragter – oder einfach nur Arzt?,  JA, 2012, 646 (gemeinsam mit Meyer, Miriam).
  5. Gesellschaftsrechtliche Pflicht zum Gang an den Grünen Tisch - Überlegungen aus Anlass der Causa Hertha, SpuRt 2012, 181 (gemeinsam mit Krüger, Matthias).
  6. Zur Strafbarkeit von Spielmanipulationen de lege lata et ferenda, Causa Sport 2013, 188 (gemeinsam mit Krüger, Matthias und Hilbert, Sven).
  7. Die Verwirklichung des § 224 StGB durch Unterlassen (JA 2014/Heft 6).
  8. Anmerkung zu BGH, Beschl. vom 26. 8. 2011 – 1 StR 327/11 (Beschlusserfordernis bei § 255a Abs. 2 StPO),  StV 2012, 451 (gemeinsam mit Krüger, Matthias).
  9. Anmerkung zu BGH, Beschl. vom 19. 10. 2011 – 1 StR 233/11 (Anwendung von § 13 Abs. 2 StGB bei § 221 Abs. 1 Nr. 2 StGB), NStZ 2013, 102  (gemeinsam mit Krüger, Matthias).
  10. Kommentierung der §§ 313-315 in: Habersack/Wicke (Hrsg.), Beck'scher Online-Großkommentar zum Umwandlungsgesetz (BeckOGK UmwG), im Erscheinen (gemeinsam mit Krüger, Matthias).