Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lebenslauf

Prof. Dr. Birgit Schmidt am Busch, LL.M (Univ. Iowa)  

 

Akademischer Werdegang

2006 Habilitation “Die Gesundheitssicherung im Mehrebenensystem” an der Humboldt-Universität zu Berlin, Venia Legendi für die Fächer Öffentliches Recht, Europarecht und   Völkerrecht
1993 Master in International and Comparative Law (LL.M.) am College of Law der University of Iowa in Iowa City/USA
1992 Promotion „Die amerikanisch-sowjetischen Rüstungskontrollabkommen im Recht der völkerrechtlichen Verträge“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1989/90 Stipendium der University of Michigan Law School für einen 6-monatigen Forschungsaufenthalt, Ann Arbor/USA
1987 Zweites Juristisches Staatsexamen in München
1984 Erstes Juristisches Staatsexamen in München
1979-84 Studium der Rechtswissenschaften in Münster, Genf/Schweiz und München
1979 Abitur in Gladbeck

 

Berufserfahrung

seit 2008 Akademische Direktorin, Ludwig-Maximilians-Universität, Juristische Fakultät
1993-2008 Regierungsdirektorin, Bayerischer Staatsdienst:
2005-2008 Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, stellv. Leiterin des Rechtsreferats der Gesundheitsabteilung 
2004-2005 Bayerische Staatskanzlei - 19. Lehrgang für Verwaltungsführung
2003-2004 Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, stellv. Leiterin des Rechtsreferats der Gesundheitsabteilung
2001-2003 Bezirk Oberbayern, Leiterin des Rechtsreferats der Hauptabteilung
1993-2001 Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Gesundheit
  Referentin in der Gesundheitsabteilung (1997-2001)
  Referentin in der Grundsatzabteilung (1993-1997)
2005-2008 Lehrauftrag an der Universität Bayreuth „Lebensmittelrecht“
2001-2007 Arbeitsgemeinschaftsleiterin für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare der Regierung von Oberbayern im Fach „Europarecht“
1998-2000 Lehrauftrag am EuropaInstitut der Universität Basel: „Arbeitsmarkt und Sozialpolitik/Bereich Recht“
1997-2007 Lehrauftrag an den Akademien für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz im Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit „Grundzüge des Europa- und Staatsrechts“
1992-1993 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, University of Iowa College of Law in Iowa City/USA, Lehrstühle Prof. Burns H.  Weston und Prof. Sir Geoffrey Palmer
1988-1991 Akademische Rätin a.Z., Institut für Völkerrecht der Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl Prof. Dr. Bruno Simma
1983-1988 Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Völkerrecht der Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl Prof. Dr. Bruno Simma
1985-1988 Referendarzeit, Wahlstation: Deutsche Botschaft und Internationaler Währungsfonds, Washington, D.C./USA

Mitgliedschaften

Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer
Deutsche Gesellschaft für Völkerrecht
Deutscher Juristinnenbund
Deutsche Sektion der Internationalen Juristen-Kommission e.V.