Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Expertentätigkeit in den Medien

Experteneinschätzungen in den Medien zu Fragen des EU-Rechts und des Öffentlichen Rechts:


1. EU-rechtliches Diskriminierungsverbot

 a) Mautpläne der Bundesregierung (Auswahl)

  • Abendschau (BR Fernsehen) am 8.1.2014
  • Vox pop (Arte) am 19./20.10.2014
  • SR 1 und SR 2 (Radio) am 1.6.2015

 

b) Sozialleistungen für Unionsbürger

 

c) Eintrittspreise im Disneyland Paris

 

d) Diskriminierungen im zivilrechtlichen Verkehr


2. Flüchtlingsströme (v.a. Rechtsfragen des Schengen- und des Dublin-Systems)


3. Sezession von Gliedstaaten


4. Petitionswesen im Bayerischen Landtag


5. Griechische Staatsschuldenkrise

  • Radio-Agentur Regiocast (ausgestrahlt u.a. auf Klassik Radio, Radio Schleswig-Holstein, Radio Energy München) am 5.7.2015


6. Versammlungsrecht


7. EU-Rechtsstaatsdialog (Verfahren wegen Verletzung von EU-Grundwerten)


8. Vergabe kommunaler Aufträge


9. VW-Abgasskandal (EU-rechtliche Sanktionierungspflicht)


10. Brexit

 

11. Amtsenthebung von Bürgermeistern

 

12. Einsatz der Bundeswehr im Inneren

  • Rundschau (BR) am 7.3.2017