Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Italienisches Zivil- und Handelsrecht

Bücher

  • Einführung in das italienische Recht (JuS-Schriftenreihe Heft 122), München: Beck, 2. Aufl. 2008, besprochen von
    • Dolce, NJW 2008, 3200
    • Hertel, DNotI-Report 21/2008, 168
    • N.N., IPRax 2008, 472
    • Stürner, Jahrbuch für Italienisches Recht 21 (2009), 155-156
    • IPRax 2010, 193 (Red.)
    • Caponi, Rivista trimestrale di diretto e procedura civile 2010, 244-245
  • 1. Aufl. (1993) besprochen von
    • Abele (Redaktion EuZW), EuZW 1994, 147
    • Arntz, Mitteilungsblatt für Dolmetscher und Übersetzer 1994, Heft 4/5, 44
    • Otto, StAZ 1994, 296-297
    • Jayme, FamRZ 1994, 1235-1236
    • Hoyer, ZfRV 1994, 262-263
    • Dolce, NJW 1995, 1076
    • Gröhe, ZEuP 1995, 331-333
    • Kronke, Jahrbuch für Italienisches Recht 8 (1995), 233-235
    • Favale, Rassegna di diritto civile 1995, 471-474; deutsch in:Aktuelle Juristische Praxis (AJP) 1995, 1652-1653
    • van Schaick, Europäische Zeitschrift für Privatrecht 4 (1996), 80-82
    • De Cristofaro, Rivista di diritto civile 1997, I, 307-309
  • Italienisches Handels- und Wirtschaftsrecht, Deutscher Fachverlag, Frankfurt a.M., 2. Aufl. 2014, 514 S., besprochen von
    • De Franceschi, Rassegna di diritto civile 2015, 365-367,
    • Dalla Massara/Zorzi, Rivista di diritto civile 2015, 123-126,
    • Barillà, Banca Borsa e Titoli di credito 2015, I, 123
    • Fornasier, RabelsZ 80 (2016), 965-967
  • 1. Aufl. (2002) besprochen von
    • Peifer, ZvglRWiss 101 (2002), 384-386
    • Gruber, Schweizerische Juristen-Zeitung 99 (2003), 51-52
    • Dolce, NJW 2003, 2439
    • Sangiovanni, Rivista di diritto civile 2003, I, 219-220
    • ders., Banca Borsa e Titoli di credito 2003, I, 655-657
    • ders., Vita notarile 2003, 811-813
    • Fürtig, Mitteilungen des Bayerischen Notarvereins (MittBayNot) 2003, Heft 2
    • Hohloch, JuS 2003, Heft 5, LXXVI
    • Rauscher, RIW 2003, Heft 3, IV-V = EWS 2003, Heft 2, V-VI
    • Assmann (as), AG 2002, Heft 10
    • Gröhe, BB 2003, Heft 2
    • N.N., europa blätter 6/2002
    • Schultz, DNotZ  2003, 879-880
    • Hirte, RabelsZ 68 (2004), 597-598
    • Kindl, WM 2004, 1603-1604
    • Sciarrone Alibrandi, Jahrbuch für Italienisches Recht 17 (2004), 265

nach oben

 

Aufsätze und kleinere Beiträge

  • Länderbericht Italien, in: Geimer / Schütze (Hrsg.), Internationaler Rechtsverkehr in Zivil- und Handelssachen, München: Beck, Stand 11/2015, Nr. 1056, S. 1-17.
  • Besprechung von: De Cristofaro, Giovanni/Zaccaria, Alessio (Hrsg.), Commentario breve al diritto dei consumatori. Codice del consumo e legislazione complementare, Verlag Cedam, 2. Aufl., Padua 2013, 2096 S., € 135,–, ISBN 978-88-13-32294-6, in: GRUR Int. 2014, 415-416
  • Nationale Kodifikation und europäisches Unionsprivatrecht - ein Blick in das "Gesetzgebungslaboratorium" Italien, in: Koch/Rossi (Hrsg.), Kodifikation in Europa (Augsburger Studien zum Internationalen Recht, 10), Verlag Peter Lang: Frankfurt u.a., 2012, S. 83-101
  • Besprechung von: De Cristofaro/DeGiorgi/Delle Monache (Hrsg)., Studi in onore di Giorgio Cian, Padua: CEDAM, 2010, RabelsZ 76 (2012) 220-223
  • Entwicklungslinien des italienischen Gesellschaftsrechts seit Beginn dieses Jahrhunderts, ZEuP 2012, 72-98
  • Der Umgang mit europäischem Recht in Italien, in: Stein (Hrsg.), Wege der Rechtskultur in Europa, 2010, S. 85-104
  • Länderbericht Italien, in: Kindler/Nachmann (Hrsg.), Handbuch des Insolvenzrechts in Europa, München: C.H.Beck, 2010 (mit Wiss. Mit. Andreas Conow)
  • Besprechung von: Lisa Busch, Zerschlagungsabwendende Verfahren im deutschen und italienischen Insolvenzrecht: eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der italienischen Reformgesetzgebung, Duncker & Humblot Verlag, Berlin 2009, in: ZZP 123 (2010), 501-503
  • Besprechung von: Benedetta Ubertazzi, La capacità delle persone fisiche nel diritto internazionale privato (Studi e pubblicazioni della Rivista di diritto internazionale privato e processuale, 66), Padua: CEDAM, 2006, RabelsZ 72 (2008), 809-815
  • Deutsch-italienische Insolvenzfälle und Kodifizierung des Geistigen Eigentums in Italien – Jahrestagung der Deutsch-italienischen Juristenvereinigung in Köln, IPRax 2007, 167-168
  • Besprechung von: Giuseppe Portale, Introduzione al diritto privato comparato, 2. Aufl. Turin 2006, ZVglRWiss 106 (2007), 359-364
  • Harte Patronatserklärungen als Kreditsicherheit im deutsch-italienischen Rechtsverkehr, RIW 2007, 488-492
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten im italienischen Unternehmenserbrecht: der Familienvertrag („patto di famiglia“), FamRZ 2007, 952-959 (mit Übersetzung der Artt. 768-bis c.c. ff. auf S. 959)
  • EG-Klauselrichtlinie – Mobiliarsicherheiten im internationalen Insolvenzrecht – institutionalisierte Bekämpfung des organisierten Verbrechens in der Europäischen Union.
  • XX. Deutsch-italienischer Kongress in Dresden, IPRax 2005, 287-288
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten im italienischen Aktienrecht: das Zweckvermögen zur Verfolgung besonderer Geschäftsvorhaben, RIW 2004, 29-41 (mit Rechtsanwalt Klaus Bader)
  • XIX. Deutsch-italienischer Kongress in Bari. Nationale Insolvenzverfahren im Lichte der Europäischen Insolvenzordnung – Neues Kaufrecht – Strafrechtliche Verantwortlichkeit juristischer Personen – Umwelthaftung, IPRax 2003, 394-395
  • Umsetzung der EG-Zahlungsverzugsrichtlinie in Italien, RIW 2003, 241-245
  • Italienisches Gesellschaftsrecht in der deutschen notariellen Praxis, Jahrbuch für italienisches Recht 15/16 (2003), 35-54
  • Der Eigentumsvorbehalt mit „sicherem Datum“ – Ein typischer deutsch-italienischer Konflikt, in: Jayme (Hrsg.), Kulturelle Identität und Internationales Privatrecht, ergänzte und um Fußnoten erweiterte Fassung eines Vortrags auf dem Symposion für Erik Jayme am 7.6.2002 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 2003, S. 81-94
  • Konzernrecht und Kapitalmarktrecht in Italien, in: Hommelhoff/Hopt/Lutter (Hrsg.), Konzernrecht und Kapitalmarktrecht (Konzernrecht für Europa, I), München: C.H. Beck – Wien: Manz/Bern: Stämpfli, 2001, S. 123-167
  • Die sachliche Reichweite der Vertretungsmacht des Verwaltungsrates im italienischen Kapitalgesellschaftsrecht – Publizitätsrichtlinie und innerstaatliches Recht im Ver¬gleich, in: U.H. Schneider/Hommelhoff/K. Schmidt/Timm/Grunewald/Drygala (Hrsg.), Deutsches und Europäisches Gesellschafts-, Konzern- und Kapitalmarktrecht, Festschrift für Marcus Lutter zum 70. Geburtstag, Köln: Verlag Dr. Otto Schmidt, 2000, S. 483-496
  • Immobilienerwerb in Italien, Mitteilungen des Bayerischen Notarvereins (MittBayNot) 2000, 265-279
  • Nachbesserungen im italienischen Handelsvertreterrecht – Die Gesetzesverordnung zur erneuten Umsetzung der Richtlinie Nr. 86/653/EWG, RIW 2000, 161-167
  • Besprechung von: Cavagnoli/Woelk, Einführung in die italienische Rechtssprache - Introduzione all’Italiano Giuridico, München: Beck, 1997, NJW 1998, 1474
  • Die Schenkung einer in Italien belegenen Immobilie, ZEV 1997, 190-193
  • Die Neuregelung des gesetzlichen Zinssatzes in Italien, Jahrbuch für Italienisches Recht 10 (1997), 149-152; 12 (1998), 190
  • Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht im italienischen IPR-Gesetz von 1995, RabelsZ 61 (1997), 227-284
  • Eine "JuS" in Italien, JuS 1996, 759-760
  • Besprechung von: Vereinigung für den Gedankenaustausch zwischen deutschen und italienischen Juristen e.V. (Hrsg.), Jahrbuch für Italienisches Recht 6 (1993), Heidelberg: C. F. Müller, 1993, ZEuP 1995, 333-337
  • Die Umsetzung der gesellschaftsrechtlichen EG-Richtlinien in italienisches Recht, Jahrbuch für italienisches Recht 8 (1995), 15-57
  • Neuere italienische Gesetzgebung auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts,ZGR 1995, 225-248
  • Stellungnahme gegenüber dem Bayerischen Rundfunk zu ausgewählten Fragen des italienischen Familienrechts, gesendet im Rahmen der Hörfunk-Sendung "Können wir von unseren Nachbarn lernen? - Europäisches Familienrecht im Vergleich ", Redakteurin: Eva Kirschenhofer, Sendeplatz: Montag, 25.4.1994, 18.30 – 18.55 Uhr, Programm Bayern 2 Wort
  • Kapitalschutz im italienischen Aktienrecht, RIW 1994, 821-826
  • Italienische Gesetzgebung zum Handels- und Wirtschaftsrecht, in: RIW 1994, 692-695
  • Die Anknüpfung deliktischer Produkthaftpflichtansprüche im italienischen internationalen Privatrecht, Jahrbuch für Italienisches Recht 4 (1991), 87-99
  • Zur Anhebung des gesetzlichen Zinssatzes in Italien, RIW 1991, 304-305
  • Italienische Rechtsprechung zum Handels- und Wirtschaftsrecht, in: RIW 1990, 834-839; RIW 1991, 247-253; RIW 1991, 677-682; RIW 1992, 495-502; RIW 1992, 941-945; RIW 1993, 677-682
  • Die Stellvertretung am Beispiel des Handelsvertreters im italienischen Recht, RIW 1986, 350-353