Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Übung Klausur- und Lernkompetenz

Lehrveranstaltungstyp: Kurs
Veranstaltungssemester: Sommersemester 2017
Dozent(en): Eichhorn Veronika
Veranstaltungsnummer: 03238
Zeit und Ort: Anmeldung erforderlich

Informationen und Hinweise

TagZeit                         Dauer      Raum
Vortrag 04.05.2017 16:30 s.t. – 18 . einmalig HGB A 140
Klein-gruppen Donnerstag 11:45 –12:45 s.t.
13:15 –14:15 s.t.
27.04. – 27.07.2017 Veterinärstr. 5 Karl-Neumeyer-Saal

Duale Konzeption

1. Der Vortrag „Lernen lernen“ im Rahmen der „Übung Klausur- und Lernkompetenz“ richtet sich an Studierende aller Semester und Fachbereiche der Rechtswissenschaften und ist auch im Rahmen des Studium Generale geeignet. Darin werden die gehirnpsychologischen Grundlagen des Lernens mit Blick auf den Anwendungsbezug aufbereitet und ein vierstufiger Lernzyklus entwickelt. Dieser wird u.a. mit einprägsamen Beispielen illustriert und mit Mnemo-Techniken verknüpft. Daneben werden Fragen des gehirngerechten Zeitmanagements und des optimalen Wiederholungsrhythmus behandelt sowie Lerntechniken aufgezeigt.

Ziel des Vortrags ist es, neue Impulse für das strukturierte und „gehirngerechte“ Lernen zu setzen.

2. Die Kleingruppentermine mit bis zu vier TeilnehmerInnen richten sich vorrangig an Wiederholer des Grundkurses bzw. der Teilzwischenprüfung im Zivilrecht. Voraussetzung dafür sind mindestens zwei geschriebene und bewertete Klausuren im Zivilrecht, welche der Dozentin vorab vorgelegt werden. Im Rahmen des Termins werden anhand dieser Klausuren zusammen mit den Studierenden deren individuelle Schwächen und Stärken herausgearbeitet. Anknüpfend daran werden Hilfestellungen zur Verbesserung der Klausurtechnik gegeben und passende Lerntechniken besprochen.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Kleingruppenterminen ist die Teilnahme am Vortrag "Lernen lernen".


Anmeldung:

  • Anmeldung ausschließlich als bereits bestehende Gruppe mit bis zu vier TeilnehmerInnen via E-Mail an veronika.eichhorn@jura.uni-muenchen.de
  • erforderliche Angaben (möglichst in Stichpunkten): Vor- und Familiennamen & E-Mail-Adressen der TeilnehmerInnen, Matrikelnummer, Fachsemester, bisherige Klausur- und Hausarbeitsbewertungen im Zivilrecht, kurze(!) Begründung des Teilnahmewunsches und Erwartungen an die Übung; maximal zwei Termine, welche zeitlich ausgeschlossen werden.
  • Termine werden vorrangig an Wiederholer des Grundkurses bzw. der Teilzwischenprüfung im Zivilrecht vergeben. Erste Termine werden bereits vorab ab dem 27.04. vergeben, die restlichen Termine nach Anmeldeschluss. Die TeilnehmerInnen erhalten eine Terminbestätigung via E-Mail mit weiteren Informationen bzw. eine Absage.
  • Bitte von Rückfragen absehen!
  • Für die Teilnahme am Vortrag "Lernen lernen" ist keine Anmeldung erforderlich!

Anmeldeschluss: 05.05.2017

Dokumente