Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fiona

Was ist Fiona?

Fiona ist ein Content-Management-System, das die Ludwig-Maximilians-Universität München seit 2005 einsetzt, um den gesamten Webauftritt der Uni schnell und effektiv unter Berücksichtigung von Corporate Design und Barrierefreiheit zu gestalten.

Weitere Informationen zu Fiona finden Sie auf den Seiten des Referats VI.5 Internetdienste.

Wer kann Redakteur werden?

Voraussetzungen:

  • sicheres Arbeiten mit einem Browser, z.B. mit verschiedenen Tabs und Lesezeichen
  • sicherer Umgang mit dem PC, z.B. mit verschiedenen Fenstern, Kopieren + Einfügen
  • gute Deutschkenntnisse

Um mit Fiona arbeiten zu können, muss die LMU-Benutzerkennung dafür freigeschaltet sein. Dazu muss eine Schulung absolviert und der ausgefüllte Antrag bei uns abgeben werden.