Juristische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Links zu italienischen Lehrstühlen & Professuren

Ausgewählte Lehrstühle und Professuren in Italien

Bergamo, Bologna, Brescia, Cagliari, Catania, Catanzaro, Florenz, Genua, Macerata, Messina, Mailand (Bicocca, Statale), Modena, Neapel, Padua, Palermo, Pavia, Perugia, Pisa, Rom (Sapienza, Due (Tor Vergata), Tre), Salento, Siena, Terramo, Trient, Urbino, Verona

Hinweis: Es werden nur die Lehrstühle und Professuren für italienische Rechtsgeschichte des Mittelalters und der Neuzeit erfasst, sowie ausgewählte Historikerinnen und Historiker mit rechtshistorischer Interessen. Nicht aufgenommen werden die zahlreichen, an sämtlichen genannten Univeristäten aktiven romanistischen Professoren.

Bergamo

Bologna

Brescia

Cagliari

Catania

Catanzaro

Florenz

Genua

Macerata

Messina

Milano-Bicocca

Milano-Statale

Modena

Napoli

Padua

Palermo

Pavia

Perugia

Pisa

Roma-Sapienza

Roma Due (Tor Vergata)

Roma Tre

  •  

Salento

Siena

Terramo

Trento

Urbino

Verona